Montag, 10 September 2012 17:35

Marbach - 4. Spielefest am Bauernhof brachte Rekordbesuch!

Bei prachtvollem Herbstwetter freute sich die VP-Marbach am 4. Oktober über einen neuen Besucherrekord beim 4. Spielefest am Bauernhof. Im Hausgarten der Familie Elletzhofer in Auratsberg warteten wieder viele lustige Spiele wie Kastanien-Golf, Schubkarren-Rennen, Sackhüpfen, Nüsse-Knacken und Gummistiefel-Schupfen auf die Kinder. Beim Bauernhof-Quiz machten knapp 100 Kinder mit. Es gab zwei neue Spielstationen. Mit einer kleinen Mostpresse konnten sich die Kinder ihren Süßmost selbst pressen und die Familie Frühwirth aus Auratsberg stellte zahlreiche Kleintiere zum Besichtigen und Streicheln zur Verfügung. Alle Teilnehmer wurden mit einem Getränk samt Würsteln und einem schönen Preis belohnt. Die Frauenbewegung Marbach spendete die Getränke. Die Preise wurden von der Marbacher Wirtschaft und den VP-Gemeinderäten gespendet.

Herzlichen Dank an alle Sponsoren und Teilnehmer.

Bildtexte:
 
Bild 1 v. links: Die Initiatoren Johann Sandler, Sabine Gotsmi, Friedrich und Antonia Hausner, Alois Elletzhofer, Josef Kremser, Harald Medl und VP-Fraktionsobmann Peter Grafeneder mit den Kindern beim Spielefest am Bauernhof
Bild 2: Lukas Hackl zeigte beim Schubkarrenrennen sein Geschick
Bild3: VP-Fraktionsobmann Peter Grafeneder war bei der Preisverlosung umringt von den Kindern die am Spielefest teilgenommen haben.